@ 75cl: Alexander Gysler Spätburgunder S 2009

Der ideale Wein zum Rehfilet. La voila: Alexander Gyslers Spätburgunder S 2009.

Ich muss an diesem unfiltrierten Wein nur riechen, schon schwirren Düfte von einem zartrosa gebratenen Reh durch die Nase.

Im Bouquet: saftige Sauerkirsche, dazu ein Hauch von Himbeere und Erdbeere. Im Mund: ungemein fruchtig, aber sehr elegant, feine Textur und samtige Tannine bei famos eingebundenen 13 % vol.

Ich gebe zu, bei diesem, übrigens nach strengen Demeter-Vorgaben ausgebauten, Wein halte ich Rehfilet für eine großartige Wahl. Man könnte es aber auch mit Terrinen, Kalb oder Lachs versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.