Ein Weinladen in Ginsheim

Ein Weinladen in Ginsheim. Der hat gerade noch gefehlt. Stimmt. Denn hier im 75cl gibt es Weine von einer Qualität, die man nicht im Supermarkt findet. Und Beratung, da ich jeden Wein meines Sortiments kenne und weiß, wie er schmeckt und zu welchen Gelegenheiten er passt.

Wen das noch nicht überzeugt, sollte unbedingt das Interview lesen, das ich mit mir selbst führte.

 

Wieso eröffnet ein Journalist einen Weinladen?
Weil ich Spaß an guten Weinen habe und diesen Spaß mit anderen teilen möchte. Wein ist Vielfalt und Emotion, kein anderes Getränk bietet das. Und das Jahr für Jahr aufs Neue.

Wo fängt für dich der Spaß an?
Da, wo es nicht mehr nur um Wirkung geht, sondern um das Genießen. Genuss gibt es nur, wenn Leidenschaft im Spiel ist. Die Winzer meines Sortiments sind leidenschaftliche Weinmacher, ich bin leidenschaftlicher Weintrinker. Eine ideale Kombination.

Wie hast du die Weingüter deines Sortiments entdeckt?
Durch Empfehlungen. Dann habe ich probiert, was sie zu bieten haben, und war begeistert. Die meisten Winzer kenne und schätze ich bereits seit Jahren. Und das lange bevor sie von Gault Millau, Johnson, Falstaff und Co. zur Spitze der deutschen und französischen Weinkultur gezählt wurden.

Wie stellst du dein Sortiment zusammen?
In jedem Frühling mache ich mich auf die Weinreise durch Rheinhessen, an die Nahe und in den Rheingau, besuche jeden Winzer und probiere die neuen Jahrgänge. Dabei bin ich immer für Überraschungen offen. Deshalb tauchen in meinem Programm eben auch außergewöhnliche Rebsorten auf. Entscheidend ist, dass der Wein besonders ist und mir gefällt.

Wie viele Weine und welche hast du im Programm?
Es sind rund 90 Weine. Weißwein macht den Großteil aus, Rotweine und Rosés sind aber auch ordentlich vertreten. Das Gros ist trocken. Dazu kommen ausgezeichnete feinherbe, süße und edelsüße Tropfen. Ein Schwerpunkt ist der Riesling, der sensibler als jede andere Rebsorte auf Boden und Klima reagiert. Mit sensationellen Ergebnissen.

Schön und gut. Doch warum soll ich ausgerechnet im 75cl Wein kaufen?
Weil es weder in der näheren noch der weiteren Umgebung, und in Ginsheim schon gar nicht, einen Weinladen mit einer derartigen Auswahl vom Literwein bis zum Großen Gewächs gibt. Rund ein Dutzend der besten deutschen Weinmacher an einem Platz, das findet man bei mir. Übrigens nicht nur zu den regulären Öffnungszeiten, sondern auch auf Zuruf.

Schlusswort gefällig?
Hereinspaziert!