Weinreise 2016: Auf den Spuren des Jahrgangs 2015

75cl auf Weinreise: Thomas Hirschbiegel, Jens Tausch

Es ist wieder soweit. Ende März begebe ich mich auf die Spuren des Jahrgangs 2015. Wie üblich reise ich nicht allein, sondern gemeinsam mit Jens Tausch, Aromenspezialist vor dem Herrn, kulinarischer Zauberer, Veranstalter der renommierten Whisky & Tobacco Days und großartiger Freund.

Wir haben einiges vor. Sechs Weingüter an zwei Tagen in der Pfalz, in Rheinhessen und an der Nahe stehen auf dem Programm. Eine Premiere wird es geben, da ein neues Weingut mein Interesse geweckt hat. Darüber hinaus werden wir einige der Klassiker meines Sets besuchen, Weinmacher, die seit Jahren mit herausragendem Niveau überzeugen und immer wieder für eine Überraschung gut sind.

Wir sind gespannt. Was uns bisher vom neuen Jahrgang begegnete, gibt Anlass zur dezenten Vorfreude. 2015 brachte zwar vergleichsweise geringe Erträge, dafür stimmt die Qualität. Und auf die kommt es eben an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.