@ 75cl: Joh. Bapt. Schäfer Riesling 2018

Wie keine andere Rebsorte spiegelt Riesling den Boden, auf dem er wächst. In diesem Fall: Kiesel und Quarzit, die ausgewählte Lagen an der Nahe prägen. Das Ergebnis: ein trockener, filigraner und herrlich animierender Riesling.

In der Nase: Limette, grüner Apfel, mineralische Noten. Im Mund: feine Frucht, dezent, elegant, belebende Säure und im Finish ein Hauch von Meersalz. Kein Wunder, brandeten dort, wo heute die Weinberge stehen, vor Jahrmillionen die Wellen eines Ozeans auf das Ufer.

Ideal zu leichten, sommerlichen Vorspeisen und Geflügel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.