@ 75cl: Knipser Clarette 2016

Ein Rosé, der Leichtigkeit und aromatische Intensität auf hochgradig animierende Art miteinander verbindet. Schlüssel ist das natürliche Saigné-Verfahren, bei dem den frisch gepressten Trauben ein gewisser Teil Maische abgezogen wird. Die Folge: mehr Konzentration, mehr Tiefe. Volker Knipsers trockene Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Cabernet franc, Merlot, und verschiedenen Cabernet-Kreuzungen schlägt Brücken zwischen Rot- und Weißweinwelt….

@ 75cl: Knipser Gewürztraminer & Riesling 2016

Viel Gewürztraminer und eine Spitze Riesling: Knipsers Cuvée, die zwei Weißwein-Welten zusammenführt. Asterix und Obelix: Da der Quirlige, dort der Betuliche. Gemeinsam: eine Wucht. So auch hier. Dem vollreifen Gewürztraminer mit niedriger Säure verleiht der knackige Riesling die ideale Frische. In der Nase wie im Mund: Florale Noten, Litschi und Streuobstwiese mit grünen Äpfeln. Appetitlich…

Die Kochschau @ 75cl: Spicy Cheeseburger Deluxe trifft Knipser Johannishof Riesling 2016

Wein und Burger? Absolut, wenn es so einer ist. Aus dem Roastbeef. Nicht bequem mit dem Fleischwolf durchgemangelt, sondern mit dem Messer mikroskopisch fein in Form gebracht. Eine Kernerarbeit, die sich lohnt. Die schonende Behandlung katapultiert das Fleisch aromatisch ein Lichtjahr in die Höhe. Dazu rührt Jens eine fruchtige Zitronen-Kräuter-Mayonnaise und eine würzige Guacamole-Tomaten-Creme an….

@ 75cl: Knipser Johannishof Riesling 2016

Riesling: geht immer. Vor allem, wenn er so ein Charmeur ist wie Volker Knipsers Johannishof. Trocken, mit eleganter Frucht, animierend und vorbildlich balanciert. Im Bouquet: reifer Apfel, Steinobst, mineralische Noten. Im Mund: Sommerlicher Obstgarten, Apfel und fast reifer Pfirsich, belebende Säure, viel Mineralität bei geschmeidig eingebundenen 12 % vol. Passt zu Fisch und Meeresfrüchten, gern…