@ 75cl: Knipser Clarette 2016

Ein Rosé, der Leichtigkeit und aromatische Intensität auf hochgradig animierende Art miteinander verbindet. Schlüssel ist das natürliche Saigné-Verfahren, bei dem den frisch gepressten Trauben ein gewisser Teil Maische abgezogen wird. Die Folge: mehr Konzentration, mehr Tiefe. Volker Knipsers trockene Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Cabernet franc, Merlot, und verschiedenen Cabernet-Kreuzungen schlägt Brücken zwischen Rot- und Weißweinwelt….

@ 75cl: Zelt Weißburgunder 2016

Weißburgunder, der charming guy unter den Weißweinen. Eine Rebsorte, die nicht so viel Kante zeigt wie Riesling oder Sauvignon Blanc und trotzdem Klasse hat. Mario Zelts trockener Gutswein aus Trauben von mehr als 25 Jahre alten Rebstöcken auf reinem Löss in Dirmsteiner Weinbergen in der Pfalz vereint das, was Weißburgunder so geschmeidig macht. In der…

@ 75cl: Stefan Breuer S3B3 Sauvignon Blanc 2016

Ein Sauvignon Blanc für heiße Sommertage. Nicht nur, aber dann gern. Feinherb, fruchtig und erfrischend. In der Nase: Noten von Pfirsich, Stachelbeere und exotischen Früchten. Im Mund: Viel Frucht, angenehme Säure und dezente Süße bei 12 % vol. Passt zu Salaten, leichten Vorspeisen und asiatischer Köche. Und bei 32° im Schatten sowieso.

@ 75cl: Wagner-Stempel Riesling 2016

Ein Literwein in Gutswein-Qualität: bitte sehr, da ist er. Was Daniel Wagner hier in die große Flasche gebracht hat, ist großes Liter-Kino. Crispe, harmonisch eingebundene Säure, straffe Aromen von Zitrus, Grapefruit, grünem Apfel und fast reifer Aprikose. Das alles bei 12 % vol. Ein trockener Riesling, der zu cremigen Vorspeisen genauso passt wie zum Wiener…

@ 75cl: Knewitz Sauvignon Blanc 2016

Das ist neu. So einen Sauvignon Blanc gab es von den Knewitz-Brüdern noch nicht. Waren die Vorjahre eher schlank und orientiert am klassisch-puristischen Stil der Loire, tritt der 2016er fast schon ungestüm aufs Aromenpedal. In der Nase: Kräutergarten, Paprika, die Frucht zunächst weit hinten, dann ein Hauch von Stachel- und Johannisbeere. Im Mund: Grüne Paprika,…

Im Set: Knewitz Sauvignon Blanc 2015

Die Muschelkalkböden rund um Appenheim bieten ideale Bedingungen für Sauvignon Blanc. Das wissen auch Björn und Tobias Knewitz, und sie wissen, was sie tun. Und wie, um einen ungemein eleganten Sauvignon Blanc ins Glas zu bringen. Bis dato orientierte sich der Knewitz’sche Sauvignon Blanc nicht der opulenten Fruchtigkeit der Neuen Welt, sondern folgte dem puristischen…

Im Set: Wagner-Stempel Weißburgunder 2015

Weißburgunder ist eine fantastische Alternative, wenn es mal nicht Riesling sein soll. Besonders, wenn er so vorzüglich geraten ist, wie dieser. Daniel Wagners trockener 2015er – selektiv gelesen und ausgebaut im Edelstahltank sowie im traditionellen Stückfass – steht klar und hellgelb im Glas. Das Bouquet: dezente Aromen von reifen Äpfeln, Birnen und Quitte. Dazu der…

@ 75cl: Wagner-Stempel Steinkönig 2011

Nicht nur zur Martins-Gans ein Genuss: Daniel Wagners Rotweincuvée Steinkönig 2011. Ausgebaut im Barrique. Die Rebsorten: Merlot, St. Laurent und Frühburgunder. Im Bouquet und im Mund: Intensive Noten von reifen Waldbeeren und Schwarzkirschen, dazu würzige Töne von Pfeffer, Nelke und Zedernholz bei 13,5 % vol und einem Restzucker von 0,9 g. Die Trauben: spät und…

Im Set: Stefan Breuer Two Faces Cuvee Rot 2011

Spät- und Frühburgunder in harmonischer Allianz. Beim Probieren der Cuvée kommt mir sofort in den Sinn: dazu ein Rehfilet, und die Sonne strahlt über der Tafel. Filigran, mit eleganter Frucht und wohlbalancierter Säure passt der von Stefan Breuer und Klaus Singer Fischer gemeinsam vinifizierte Tropfen vor allem zu weniger rustikalen Aromen auf dem Teller. Aromen,…

Im Glas: Meiser Kirchenstück Gewürztraminer 2011

Gewürztraminer machen viele, so wie Frank Meiser aus dem rheinhessischen Gau-Köngernheim können es nur wenige. Oft dient die aus dem Elsass stammende Rebsorte für liebliche bis edelsüße Weine. Frank hingegen baut seinen preisgekrönten Gewürztraminer trocken aus – mit brillantem Resultat. Im Bouquet: opulente Frucht, Aromen von Litschi, Rosen und Orangenblüten. Im Mund: geschmeidige Textur, aromatische…