Ganz einfach erklärt: Donald Drumpf

Der Donald war erst sieben Tage im Amt und pulverisierte in diesen sieben Tagen Bastion für Bastion des Anstands, der Aufrichtigkeit und des respektvollen Umgangs. Beleidigungen, Lügen, Verdrehungen und Verfälschungen fast im Minutentakt. Doch das war erst der Anfang. Der Trevor wusste es schon im Januar 2017: "Wir müssen jetzt…

Ganz einfach erklärt: Wie Wachs in der Sonne

Der Donald ist nach nicht einmal der Hälfte seiner Amtszeit die größte Katastrophe, die jemals im Weißen Haus auf dem Chefsessel saß. Täglich stürzt er die Welt in Verwirrung mit Aussagen und Entscheidungen, die mit der Würde und der Verantwortung eines US-Präsidenten nicht vereinbar sind. Der Europabesuch vom Donald im…

Ganz einfach erklärt: Welt im Wandel

Im Lauf der Menschheitsgeschichte hat sich die Welt ziemlich oft gewandelt. Mal ging es vorwärts, mal zurück. Weil der Mensch eben so ist, ein bisschen schlau und ziemlich doof. Schlau ist er, wenn er über den nächsten Stuhlgang hinaus denkt. Das gelingt, die Menschheitsgeschichte spricht für sich, jedoch eher selten.…

Ganz einfach erklärt: Donald Trump und James Comey

Der Donald und der James waren niemals Freunde. Und so wie es aussieht, werden sie das in diesem Leben schon gar nicht mehr. Weil der Donald den James gefeuert und der James wiederum ein Buch geschrieben hat, in dem der Donald nicht gut wegkommt. Aber der Reihe nach: Bis Mai…

Ganz einfach erklärt: Der Donald im August 2017 (Teil 3 von 5)

Am 12. August 2017 demonstrieren rechtsextreme Amerikaner in Charlottesville gegen die Entfernung eines nationalistischen Denkmals. Sie tragen Nazi-Symbole, skandieren rassistische Parolen und rufen "Heil Trump". Ein 20-jähriger Neonazi benutzt sein Auto als Waffe und rast in eine Gruppe von Gegendemonstranten. Ein Frau wird getötet, mehr als 30 Menschen werden verletzt.…