Dings,  Donald Trump,  Personen

Ganz einfach erklärt: Der Trump der Woche – Trump University (2016, KW 48)

Der Donald hat ununterbrochen Ideen. Ob die von seiner Orangenhautcreme oder seiner Frisur kommen oder sonst wo her, weiß keiner, wahrscheinlich nicht mal er. Hauptsache, sie kommen, die Ideen. Wie die mit der Trump University.

Auf der, verspricht der Donald, werden Elite-Türdrücker gezüchtet, wie die Welt sie noch nicht gesehen hat. Ausgebildet von den besten zweitbesten Elite-Türdrückern, die die Welt je sah. Angestellt vom Donald, weil nur einer der Beste sein kann.

Und weil der Beste die Taschen immer voll hat, zahlte der Donald vor ein paar Tagen 25 Millionen Dollar an rund 6.000 Studenten, weil zahllose Gerichtsverfahren noch mehr hätten kosten können. Um es kurz zu machen: die Idee war zwar eine Idee, aber eher eine, wie sie Bauern haben, die beim Kartoffelverkauf die eigene Faust auf der Waage liegen lassen.

Wer mehr wissen will: der John kennt die Details …

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert