Dings

Ganz einfach erklärt: Fly the friendly Skies

Draufhauen ist das neue Freundlich. United Airlines, die sympathische Fluggesellschaft aus Amerika, zeigt, wie das geht.

Passagiere, die ein gültiges Ticket haben, werden höflich aber bestimmt aus dem Flugzeug entfernt, wenn es die Lage erfordert. Beispielsweise, wenn Fluglinien-Mitarbeiter Platz in einer überbuchten Maschine brauchen. Denn Mitarbeiter gehen immer vor. United Airlines first.

Klingt bekannt. Und ist tatsächlich von A bis Z vom Donald abgekupfert: Erst mal Draufhauen und dann irgendein Wischiwaschi hinterher schieben. Was der Oscar als Chef von United Airlines genauso tat. Mit durchschlagendem Erfolg: Tags drauf legte die Aktie von 70,88 auf rund 72 Dollar zu.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert